Diese Seite übersetzen in:
KONTAKT
Telefon
Kontakt
FERI (Luxembourg) S.A.

T +352 270448-0
F +352 270448-729
info@feri.lu


18, Boulevard de la Foire
L-1528 Luxembourg

Kontaktformular
Bitte akzeptieren Sie die Marketing-Cookies hier, um das Formular zu sehen.
Telefon KONTAKT
Kontakt KONTAKT
Login
Sprache
FERI (Luxembourg) S.A.

+352 270448-0
+352 270448-729
info@feri.lu


L-1528 Luxembourg
18, Boulevard de la Foire

Kontaktformular
Bitte akzeptieren Sie die Marketing-Cookies hier, um das Formular zu sehen.
Diese Seite übersetzen in:
Zu FERI in:

„Trump reloaded“ – Drohender Umbau der USA in eine Präsidialdiktatur

Bad Homburg, 29.01.2024

Die Präsidentschaftswahl in den USA im November 2024 zählt in mehrfacher Hinsicht zu den bedeutendsten Ereignissen des laufenden Jahres. Trotz einer Vielzahl ernster strafrechtlicher Anklagen ist eine Wiederwahl von Donald Trump mit Wahrscheinlichkeiten von deutlich über 50 % relativ klar zu erwarten! 

Welche Konsequenzen ein ungehinderter „Durchmarsch“ des Kandidaten Trump für die Vereinigten Staaten, deren demokratisches System und die gesamte Welt hätte, analysiert das FERI Cognitive Finance Institute im Cognitive Comment „Trump reloaded“ – Drohender Umbau der USA in eine Präsidialdiktatur.

Das alarmierende Fazit: Eine Neuauflage der Trump-Präsidentschaft hätte zum Ziel, das demokratische System der USA massiv auszuhöhlen und zu demontieren – bis hin zum Aufbau einer Präsidialdiktatur! 

Eine solche Transformation würde die USA nicht nur als Land schwer schädigen, sondern auch Amerikas Rolle als globale Führungsmacht untergraben. Speziell Europa und China müssten erneut mit einem echten Wirtschaftskrieg rechnen. Gleichzeitig drohen geopolitische Verwerfungen und teilweise regelrechte Systembrüche (z.B. NATO).



Pressekontakt

Marcel Renné

Vorsitzender des Vorstandes

Rathausplatz 8-10

61348 Bad Homburg