Datenschutzinformation für Nutzer der Webseiten

1. Verantwortlicher und Kontakte

Die Datenverarbeitung wird verantwortet durch

Feri Trust (Luxembourg) S.A.
18. Bd. de la Foire , L-1528 Luxembourg
Telefon: +352 270448-0 / Fax: +352 270448-729 / E-Mail: info@feri.lu

Der Datenschutzbeauftragte der Feri Trust (Luxembourg) S.A. ist erreichbar unter
datenschutz@feri.lu .

2. Daten, Zwecke und Rechtsgrundlage, Empfänger

2.1. Analyse von Art und Umfang der Seitennutzung/google analytics: Von jedem Besucher der Webseite werden Angaben zu Zeitpunkt, Dauer und Umfang der genutzten Seiten sowie Angaben zum zugreifenden Gerät wie Betriebssystem, Region, Browsertyp erhoben. Die Daten werden pseudonymisiert erhoben und verwendet, um anonyme Informationen über die Art und Weise der Seitennutzung zu erzeugen, die Webseite kontinuierlich zu verbessern und das Inhaltsangebot auf Nutzer besser abzustimmen. Die Verarbeitung beruht auf einem überwiegend berechtigten Interesse nach Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO. Diese Verarbeitung erfolgt mittels Google Analytics bzw. Google Universal Analytics unter Einsatz von Cookies. Dazu werden die Daten an Auswertungsserver von Google in den USA mittels anonymisierter IP Adresse übertragen. Sie können der Verarbeitung dieser Daten durch Google widersprechen, indem Sie das folgende Plug-in für den Browser installieren: Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) oder indem Sie die entsprechenden Cookies löschen.

2.2. Cookie-Einsatz für die herkunftsspezifischen Anlageangaben: Die Seite nutzt über den erwähnten Einsatz weitere Cookies, um Ihnen Informationen für Anleger in Abhängigkeit Ihrer landespezifischen Herkunft (rechtlicher Rahmen) und Ihres Anlegertyps bereitzustellen. Dazu wird die Auswahl in Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Grundlage ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs.1 Buchst. a DSGVO). Sie können dieser Informationsaufbereitung widersprechen, indem Sie über Ihren Internetbrowser unter Nutzereinstellungen Cookies deaktivieren oder löschen.

2.3. Kontaktformular: Über das Kontaktformular werden die dort angegebenen Datenfelder (Name, Kontaktdaten, Inhalte) sowie Angaben zur Nutzungszeit zur Bearbeitung und Beantwortung erhoben und verarbeitet. Die Daten werden an die FERI Gesellschaft übermittelt, die beim jeweiligen Kontaktformular genannt und ausgewiesen ist. Diese Verarbeitung ist zur Kontaktaufnahme erforderlich. Grundlage ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Buchst. a DSGVO). Die Daten werden im Regelfall bis zu einem Jahr nach Abschluss des Anliegens gelöscht, über diesen Weg übermittelte vertragsrelevante Informationen werden in der Kundenakte gespeichert und nach Ende der Kundenbeziehung gelöscht.

2.4. Veranstaltungsanmeldung: Zur Anmeldung an einer Veranstaltung werden Name, Vorname, E-Mailadresse, Firma, Teilnahmestatus, weitere Bemerkungen sowie Anmeldezeitpunkt erfasst und zur Organisation der Veranstaltung und Kontaktierung in allen Angelegenheiten zu jeweiligen Veranstaltung verwendet und an die auf der Anmeldeseite ausgewiesene veranstaltende FERI-Gesellschaft übermittelt. Die Datenverarbeitung ist zur Teilnahme notwendig. Grundlage ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs.1 Buchst. a DSGVO).

2.5. Newsletter: Zur Zusendung des Newsletters und Aufnahme in den Empfangsverteiler werden die auf der Anmeldeseite einzugebenden Kontaktdaten sowie Angaben zu Thema und Versendezeitpunkt verarbeitet. Die Daten bleiben bis zur Abmeldung vom Newsletter gespeichert. Die Datenverarbeitung ist zum Newsletterempfang notwendig und erfolgt aufgrund der auf der Anmeldeseite abgegebenen Einwilligung. (Grundlage Art. 6 Abs.1 Buchst. a DSGVO).

3. Ihre Rechte

Auskunft, Löschung, Berichtigung, Einschränkung: Sie haben das Recht auf Auskunft über gespeicherte personenbezogene Daten sowie bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung.

Widerspruch gegen die Verarbeitung aufgrund berechtigtem Interesse: Werden Ihre Daten zur Wahrung überwiegender berechtigter Interessen verarbeitet, können Sie dieser Verarbeitung jederzeit widersprechen, wenn Gründe dieser Datenverarbeitung entgegenstehen.

Widerspruch gegen die Verarbeitung aufgrund Einwilligung: Werden Ihre Daten aufgrund einer Einwilligung verarbeitet, können Sie dieser Verarbeitung jederzeit widersprechen.

Zur Wahrnehmung Ihrer Rechte wenden Sie sich an die oben angegebenen Kontaktdaten.

Beschwerderecht: Sie haben die Möglichkeit, sich beim betrieblichen Datenschutzbeauftragten (Kontaktdaten siehe oben) oder bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu beschweren; die für Feri Trust (Luxembourg) S.A. zuständige Aufsichtsbehörde ist Nationale Kommission für den Datenschutz im Großherzogtum Luxemburg, 1, Avenue du Rock’n’Roll, L-4361 Esch-sur-Alzette (www.cnpd.lu).

FERI Trust (Luxembourg) S.A.

flagge_luxemburg.jpg

Unser Office in Luxemburg

18, Boulevard de la Foire
L-1528 Luxembourg

Telefon: +352 270448-0
Fax: +352 270448-729
E-Mail: info@feri.lu

Haben Sie eine Frage?

Kontaktformular

So finden Sie uns:

Wegbeschreibung

weitere feri-sites

FERI AG
Unsere Muttergesellschaft in Deutschland.

FEREAL AG
Unsere Kapitalverwaltungsgesellschaft für Alternative Investmentfonds.

Michel & Cortesi Asset Management AG
Unsere Schwestergesellschaft in der Schweiz.

FERI Cognitive Finance Institute
Unser “Think Tank“ für strategische Themen und Einschätzungen für Investoren.