Diese Seite übersetzen in:

Datenschutzinformation für Nutzer der Webseiten

1. Verantwortlicher und Kontakte

Die Datenverarbeitung wird verantwortet durch

FERI Trust (Luxembourg) S.A.
18. Bd. de la Foire
 L-1528 Luxemburg

Telefon: +352 270448-0
Fax: +352 270448-729
E-Mail: info@feri.lu

Der Datenschutzbeauftragte der FERI Trust (Luxembourg) S.A. ist erreichbar unter datenschutz@feri.lu.

2. Datenverarbeitungen (Daten, Zwecke, Rechtsgrundlage, Empfänger)

2.1. Notwendige Cookies zur Seitennutzung

Die Webseite setzt verschiedene Cookies, damit die Funktionalitäten der Webseite genutzt werden können. Die Details und einzelnen Cookies sind im Cookiesteuerungstool/unter dem Punkt 4.0 "Detailinformationen zu Cookies" der Datenschutzinformation in der Rubrik „Notwendig“ beschrieben.

2.2 Analyse von Art und Umfang der Seitennutzung durch Google Analytics und Matomo mittels Cookies

Mit Ihrer Einwilligung werden mittels der von Google betriebenen Analysesoftware Google Analytics und der Softwarelösung Matomo jeweils Angaben zu Zeitpunkt, Dauer und Umfang der genutzten Seiten sowie Angaben zum zugreifenden Gerät wie Betriebssystem, Region, Browsertyp erhoben. Die Daten werden pseudonymisiert verarbeitet, um anonyme Informationen über die Art und Weise der Seitennutzung zu erzeugen, die Webseite kontinuierlich zu verbessern und das Inhaltsangebot auf Nutzer besser abzustimmen. Zu diesem Zweck werden die durch die Nutzung der Webseite erzeugten Informationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) bezüglich Google Analytics an die Server von Google (Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) und mittels Matomo an die Server von xpecto (xpecto talonec GmbH, Konrad-Zuse-Bogen 18, 82152 Krailling) übertragen. Grundlage ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst. a DSGVO. Die Details und einzelnen Cookies sind im Cookiesteuerungstool/unter dem Punkt 4.0 "Detailinformationen zu Cookies" der Datenschutzinformation in der Rubrik „Statistiken“ zu finden.

2.3. Kontaktformular

Über das Kontaktformular werden die dort angegebenen Datenfelder (Name, Kontaktdaten, Inhalte) sowie Angaben zur Nutzungszeit zur Bearbeitung und Beantwortung erhoben und verarbeitet. Die Daten werden an die FERI Gesellschaft übermittelt, die beim jeweiligen Kontaktformular genannt und ausgewiesen ist. Diese Verarbeitung ist zur Kontaktaufnahme erforderlich. Grundlage ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Buchst. a DSGVO). Die Daten werden im Regelfall bis zu einem Jahr nach Abschluss des Anliegens gelöscht, über diesen Weg übermittelte vertragsrelevante Informationen werden in der Kundenakte gespeichert und nach Ende der Kundenbeziehung gelöscht.

2.4. Veranstaltungsanmeldung

Zur Anmeldung an einer Veranstaltung werden Name, Vorname, E-Mailadresse, Firma, Teilnahmestatus, weitere Bemerkungen sowie Anmeldezeitpunkt erfasst und zur Organisation der Veranstaltung und Kontaktierung in allen Angelegenheiten zu jeweiligen Veranstaltung verwendet und an die auf der Anmeldeseite ausgewiesene veranstaltende FERI-Gesellschaft übermittelt. Die Datenverarbeitung ist zur Teilnahme notwendig. Grundlage ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs.1 Buchst. a DSGVO).

2.5. Newsletter

Zur Zusendung des Newsletters und Aufnahme in den Empfangsverteiler werden die auf der Anmeldeseite einzugebenden Kontaktdaten sowie Angaben zu Thema und Versendezeitpunkt verarbeitet. Die Daten bleiben bis zur Abmeldung vom Newsletter gespeichert. Die Datenverarbeitung ist zum Newsletterempfang notwendig und erfolgt aufgrund der auf der Anmeldeseite abgegebenen Einwilligung. (Grundlage Art. 6 Abs. 1 Buchst. a DSGVO). Diese Einwilligung können Sie jederzeit über den Abmeldelink in jedem Newsletter widerrufen. Der Newsletterversand erfolgt im Auftrag und unter Weisung von FERI durch einen Dienstleister (Newsletter2go).

2.6. Einbindung Social-Media Dienste und Youtube-Videos

Mit Ihrer Einwilligung können die Dienste der sozialen Netzwerke von LinkedIN, XING und twitter sowie Videos von youtube genutzt werden. Durch Klick auf den jeweiligen Button oder den Videofilm werden Ihre IP-Adresse sowie Zeitpunkt der Seitennutzung an den jeweiligen Anbieter übermittelt (Anbieter: LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA; XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg; Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA; Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland); dadurch können die Dienste des jeweiligen Anbieters wie die Teilung der Seite im Netzwerk oder die Bewertung („Like“) genutzt werden. Der Anbieter kann Sie möglicherweise identifizieren (z. B. weil Sie parallel dort eingeloggt sind) und somit Ihren Webseitenbesuch Ihrer Person zuordnen und speichern. Durch Klick auf den jeweiligen Button stimmen Sie der Übermittlung Ihrer Daten an den jeweiligen Anbieter zu. Die Einwilligung gilt jeweils für den Einzelfall.

2.6.1. Twitterfeed

Mit Ihrer Zustimmung, die Sie mit der Erlaubnis zur Cookie-Sitzung erteilen, werden IP-Adresse, Datum und Zeit des Abrufs, die URL der abrufenden Seite und Gerätekennzeichen an twitter übermittelt, damit der Newsfeed von twitter angezeigt und aufgerufen werden kann. Die Verarbeitung beruht auf Ihrer Einwilligung gem. Art.6 Abs.1 (a) DSGVO. Die Details und einzelnen Cookies sind im Cookiesteuerungstool/unter dem Punkt 4.0 "Detailinformationen zu Cookies" der Datenschutzinformation in den Rubriken „Präferenzen“ und „Marketing“ zu finden.

2.7. Portalnutzung (myFERI, Economics, FERI AIF Portal, FERI Portal, My FERI ART (Login))

Betreiber der genannten Portale ist FERI Deutschland. Weitere Informationen dazu finden Sie hier (unter 2.7.). 

3. Ihre Rechte

Auskunft, Löschung, Berichtigung, Einschränkung:
Sie haben das Recht auf Auskunft über gespeicherte personenbezogene Daten sowie bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung.

Widerspruch gegen die Verarbeitung aufgrund berechtigtem Interesse:
Werden Ihre Daten zur Wahrung überwiegender berechtigter Interessen verarbeitet, können Sie dieser Verarbeitung jederzeit widersprechen, wenn Gründe dieser Datenverarbeitung entgegenstehen.

Widerruf der Einwilligung:
Werden Ihre Daten aufgrund einer Einwilligung verarbeitet, können Sie die Einwilligung jederzeit widerrufen und die Verarbeitung beenden.

Zur Wahrnehmung Ihrer Rechte wenden Sie sich an die oben angegebenen Kontaktdaten.

Beschwerderecht: Sie haben die Möglichkeit, sich beim betrieblichen Datenschutzbeauftragten (Kontaktdaten siehe oben) oder bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu beschweren; die für FERI Trust (Luxembourg) S.A. zuständige Aufsichtsbehörde ist Nationale Kommission für den Datenschutz im Großherzogtum Luxemburg, 15, Boulevard du Jazz, L-4370 Belvaux (www.cnpd.lu).

4. Detailinformationen zu Cookies

KONTAKT
Telefon
Kontakt
Datenschutzbeauftragter


Rathausplatz 8-10
61348 Bad Homburg

Kontaktformular

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir kommen auf Ihr Anliegen zurück.

Die Nachricht konnte nicht gesendet werden!

Falsche Eingabe!

Telefon KONTAKT
Kontakt KONTAKT
Login
Sprache
Datenschutzbeauftragter


61348 Bad Homburg
Rathausplatz 8-10

Kontaktformular

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir kommen auf Ihr Anliegen zurück.

Die Nachricht konnte nicht gesendet werden!

Falsche Eingabe!

Diese Seite übersetzen in:
Zu FERI in: