m
Zu Feri in:
myFERI Economics Portal

Studie: Risikofaktor USA

Bad Homburg, 10.10.2018

Das Problem der "Un-United States of America"

Amerika wird erstmals von einer klar populistisch ausgerichteten Regierung geführt. Schon vorher waren die USA jedoch durch Polarisierung und innere Zerrissenheit geprägt. Beides zusammen macht Amerika zu den „U-USA“, den „Un-United States of America“. Durch scharfe politische Attacken verstärkt Präsident Trump diese Tendenz und führt die USA gezielt in Richtung einer Autokratie. Die USA werden damit – auch für Investoren – zu einem Risikofaktor erster Ordnung. Unsere aktuelle Analyse verdeutlicht das Grundproblem der „U-USA“ und zeigt Wege zum Umgang mit den neuen Risiken.

Wesentliche Fragestellungen sind ebenfalls in einem 10-minütigen Kurzvideo festgehalten.

Eine Kurzversion der Publikation finden Sie hier. Weitere Studien des FERI Cognitive Finance Institute finden Sie unter https://www.feri-institut.de/media-center/studien/.




Pressekontakt

Katja Liese

Mitglied der Geschäftsleitung

Unternehmensstrategie, Marketing und Kommunikation

T +49 (0) 6172 916-3192

F +49 (0) 6172 916-1192

presse@feri.de

FERI AG

Rathausplatz 8-10

61348 Bad Homburg

Telefon
Kontakt
Login
Sprache
Katja Liese
Mitglied der Geschäftsleitung
Unternehmensstrategie, Marketing und Kommunikation

T +49 (0) 6172 916-3192
F +49 (0) 6172 916-1192
presse@feri.de

FERI AG
Rathausplatz 8-10
61348 Bad Homburg

Kontaktformular

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir kommen auf Ihr Anliegen zurück.

Leider ist ein Fehler aufgetreten.

Zu Feri in:
KONTAKT
Telefon
Kontakt
Katja Liese
Mitglied der Geschäftsleitung
Unternehmensstrategie, Marketing und Kommunikation

T +49 (0) 6172 916-3192
F +49 (0) 6172 916-1192
presse@feri.de

FERI AG
Rathausplatz 8-10
61348 Bad Homburg

Kontaktformular

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir kommen auf Ihr Anliegen zurück.

Leider ist ein Fehler aufgetreten.