Zu Feri in:
myFERI Economics Portal

Pressemitteilung: Wechsel im Vorstand der FERI Kapitalverwaltungsgesellschaft FEREAL AG

Bad Homburg, 19.07.2018
von FERI AG
  • Carsten Hermann übernimmt von Marcel Renné die Verantwortung für die Bereiche Investment Management und Vertrieb
  • Marcel Renné wechselte zum 30. Juni 2018 vom Vorstand in den Aufsichtsrat

Im Zuge der bereits kommunizierten Neubesetzung des FERI AG Vorstands wurden Änderungen im Tochterunternehmen FEREAL AG vorgenommen. Carsten Hermann (50) hat die Verantwortung für das Investment Management und den Vertrieb der FEREAL AG übernommen. Gemeinsam mit Dr. Andreas Schmidt-von Rhein bildet er bereits seit dem 1. Januar 2018 das Vorstandsteam der Kapitalverwaltungsgesellschaft von FERI. Hermanns Vorgänger, Marcel Renné, wechselt zum zweiten Halbjahr 2018 in den Aufsichtsrat. Gleichzeitig ist Arnd Thorn aus dem Aufsichtsrat der FEREAL AG ausgeschieden. In der FEREAL AG werden Fondskonzepte für Sachwerte umgesetzt, insbesondere für Private Equity, Immobilien und Infrastruktur.

„Wir danken Marcel Renné für sein großes Engagement und seine Verdienste beim Aufbau der FEREAL AG. Wir freuen uns sehr, dass mit Carsten Hermann ein ausgewiesener Experte für Investment Management, besonders für Alternative Investments, in den Vorstand einzieht“, sagt Dr. Andreas Schmidt-von Rhein, Vorstand der FEREAL AG. „Wir sind uns sicher, dass er einen wichtigen Beitrag für eine erfolgreiche Zukunft der FEREAL leisten wird“, ergänzt Marcel Renné, Aufsichtsrat bei der FEREAL AG und Vorstand der FERI AG und FERI Trust (Luxembourg) S.A..

Carsten Hermann ist seit 1996 für FERI tätig. Dort durchlief er die Bereiche Fondsresearch und Portfolio Management, bis er die Verantwortung für den Bereich Multi Asset Management übernahm. Im Dezember 2005 wurde er Partner der FERI AG. In seiner Funktion als Geschäftsführer der FERI Trust GmbH ist Carsten Hermann verantwortlich für den Bereich Investment Management. Darunter fällt das Portfolio Management, die Bereiche Hedgefonds und Private Equity (Alternative Investments), die Fondsanalyse bzw. Manager Selektion sowie das Risiko/Overlay Management. „Ich freue mich, dass ich nun auch als Vorstand der FEREAL meine Erfahrung und Expertise einbringen kann“, sagt Hermann.

 


Über FERI AG

Die FERI Gruppe mit Hauptsitz in Bad Homburg wurde 1987 gegründet und hat sich zu einem der führenden Investmenthäuser im deutschsprachigen Raum entwickelt. Für institutionelle Investoren, Familienvermögen und Stiftungen bietet FERI maßgeschneiderte Lösungen in den Geschäftsfeldern:

  • Investment Research: Volkswirtschaftliche Prognosen & Asset Allocation-Analysen
  • Investment Management: Institutionelles Asset Management & Private Vermögensverwaltung
  • Investment Consulting: Beratung von institutionellen Investoren & Family Office-Dienstleistungen

Das 2016 gegründete FERI Cognitive Finance Institute agiert innerhalb der FERI Gruppe als strategisches Forschungszentrum und kreative Denkfabrik, mit klarem Fokus auf innovative Analysen und Methodenentwicklung für langfristige Aspekte von Wirtschafts- und Kapitalmarktforschung.

Derzeit betreut FERI zusammen mit MLP ein Vermögen von 34 Mrd. Euro, darunter 7 Mrd. Euro Alternative Investments. Die FERI Gruppe unterhält neben dem Hauptsitz in Bad Homburg weitere Büros in Düsseldorf, München, Luxemburg, Wien und Zürich.



Pressekontakt

Katja Liese

Mitglied der Geschäftsleitung

Unternehmensstrategie, Marketing und Kommunikation

T +49 (0) 6172 916-3192

F +49 (0) 6172 916-1192

presse@feri.de

FERI AG

Rathausplatz 8-10

61348 Bad Homburg


Telefon
Kontakt
Login
Sprache
Katja Liese
Mitglied der Geschäftsleitung
Unternehmensstrategie, Marketing und Kommunikation

T +49 (0) 6172 916-3192
F +49 (0) 6172 916-1192
presse@feri.de

FERI AG
Rathausplatz 8-10
61348 Bad Homburg

Kontaktformular

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir kommen auf Ihr Anliegen zurück.

Leider ist ein Fehler aufgetreten.

Zu Feri in:
KONTAKT
Telefon
Kontakt
Katja Liese
Mitglied der Geschäftsleitung
Unternehmensstrategie, Marketing und Kommunikation

T +49 (0) 6172 916-3192
F +49 (0) 6172 916-1192
presse@feri.de

FERI AG
Rathausplatz 8-10
61348 Bad Homburg

Kontaktformular

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir kommen auf Ihr Anliegen zurück.

Leider ist ein Fehler aufgetreten.